Gemeinsam mit Gabi Surzitza von der Österreichisch-Bulgarischen Hilfe für Tiere
www.villa-dotschko.at retteten wir unsere Lena in Sofia von der Strasse.
Dank Gabi konnte Lena noch vor dem Wintereinbruch in eine bulgarische Pflegestelle umziehen und Anfang Januar 2012 mit Gabi nach Wien reisen.
Seitdem lebt Lena bei Gabi zuhause und gemeinsam haben wir nun entschieden,
dass Lena in Wien bleiben wird.

Wir von der Limburger Hundehilfe wünschen Lena in ihrer neuen Heimat ein wunderschönes Hundeleben und dass sie glücklich bis an ihr Lebensende ist.

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaanke Gabi, für die tolle Zusammenarbeit 

Hallo liebe Leute, heute bin ich schon ganz schön müde, habe den halben Tag im Garten mit meinen neuen Freundinnen gespielt. Jetzt habe ich gerade ein kleines Schläfchen gehalten um die Zeit bis zum Essen zu überbrücken. Mein Hundebett ist zwar ganz nett, aber ich finde auf Fraulis Sofa schläft es sich doch besser. Also ihr seht es geht mir nicht schlecht ! Danke euch allen, daß ihr mir geholfen habt, wie ich noch ein armer Straßenhund war.


Update 13.01.2012

Endlich ist sie da…

Heute am 13. Januar 2012 ist unsere Lena wohlbehalten in Wien gelandet.
Ihre Pflegemama ist ganz begeistert von unserem Mädchen.
Lena kommt prima mit ihren Artgenossen zurecht und ist sogar Katzenverträglich.
Allerdings wäre es ganz toll, wenn sie alleinige Prinzessin sein dürfte.

Update 11. Dezember 2011

Am Samstagnachmittag beobachteten unsere bulgarischen Tierschützer,
wie unsere Lena nur knapp einem Auto ausweichen konnte.

Lenas Leben geriet so kurz vor ihrer Rettung immer mehr in Gefahr und so lockte unser lieber Saki Lena an, nahm sie kurzerhand auf den Arm und brachte sie
in die sichere Wohnung.

Unsere Lena nach ca 7 Jahren Strassenleben in einer Wohnung…wir konnten es nicht glauben.

Gerade die älteren Streuner überraschen uns immer wieder.

Lena schaute sich um, nahm ihr Futter an und dann blickte sie sehnsüchtig zum Sofa.
Ihre erste Nacht in einem Haus verbrachte sie in voller Geborgenheit auf dem Sofa.
Tief und fest schlief sie bis zum Morgen, wurde zum lösen nach draussen gebracht und zog sofort wieder an der - doch eigentlich unbekannten Leine – Richtung Haustür.

Lenalein,
ich verspreche Dir, ich werde Dir das beste Zuhause auf Erden suchen.
Nie wieder sollst Du Kälte, Hunger und von Menschen zugefügtes Leid erfahren

Am 16. Januar 2012 reist Lena aus Bulgarien aus. Nun sucht sie
nur noch ihre Menschen, die hier auf sie warten und die sie mit voller Liebe erwarten.

Lena

Für unsere Lena suchen wir ein absolutes liebevolles
und ruhiges Zuhause bei tierlieben Menschen.

Lena lebt seit ca. 7 Jahren auf den Strassen von Bulgariens Hauptstadt
Sofia. Vor vielen Jahren wurde sie angefahren und lag leblos auf der Strasse.
Eine Bulgarin bemerkte den Unfall und rettete Lena. Sie ließ sie versorgen und impfen. Danach musste Lena zurück auf die Straße.

Irgendwann im letzten Jahr wurde sie vom Hundefänger eingefangen und im städtischen Isolator kastriert. Noch heute hängt ein nicht resorbierbarer Faden aus ihrer damaligen Bauchwunde.

Die Temperaturen in Sofia sind schon jetzt im November nachts bei -7 Grad.
Wo Lena sich bei dieser Kälte verkriecht, wissen wir nicht.

Uns von der Hundehilfe wäre es ein großer Wunsch, Lena so schnell wie möglich in ein warmes Zuhause zu bringen. Dorthin, wo sie so wie sie ist geliebt und versorgt wird. Ihre Schulterhöhe schätzen wir auf ca. 45cm. Das Gewicht ist uns noch nicht bekannt.

Wer hat ein Herz für diese ältere Hundedame?

Hundehilfe Limburg
Marion Lucchesi

06431-57274

0171-1449533

marionlucchesi@aol.com